• Wetter Deutschland

  • Heute

    Morgen

    Montag

    Dienstag

    Mittwoch

    Donnerstag

    Vorhersage deutschland Tag 0
    Berlin: wolkig
    23
    16
    Bremen: wolkig
    22
    9
    Erfurt: wolkig
    24
    13
    Frankfurt: wolkig
    24
    14
    Hamburg: wolkig
    21
    10
    Hannover: wolkig
    23
    12
    Kiel: wolkig
    18
    9
    Köln: wolkig
    27
    13
    Leipzig: wolkig
    23
    14
    Magdeburg: wolkig
    24
    14
    München: heiter
    26
    13
    Nürnberg: wolkig
    24
    11
    Schwerin: wolkig
    20
    10
    Stuttgart: wolkig
    26
    12
     sonnig
     wolkig
     bedeckt
     Regenschauer
     Regen
     Gewitter
     Schneeschauer
     Schneeregen
     Schneefall
     Nebel
    Heute, 13.04.2024
    Vorhersage deutschland Tag 0
    23
    16
    24
    13
    21
    10
    27
    13
    26
    13
    26
    12
    Morgen, 14.04.2024
    Vorhersage deutschland Tag 0
    19
    9
    19
    8
    15
    6
    20
    8
    26
    14
    25
    13
    Montag, 15.04.2024
    Vorhersage deutschland Tag 0
    15
    7
    15
    3
    14
    6
    15
    6
    19
    7
    18
    7
    Dienstag, 16.04.2024
    Vorhersage deutschland Tag 0
    11
    4
    10
    2
    10
    3
    11
    4
    9
    4
    11
    5
    Mittwoch, 17.04.2024
    Vorhersage deutschland Tag 0
    11
    3
    9
    0
    11
    2
    12
    2
    8
    2
    10
    3
    Donnerstag, 18.04.2024
    Vorhersage deutschland Tag 0
    11
    4
    9
    1
    11
    3
    12
    4
    8
    2
    11
    3
  • Wetterbericht Deutschland

    Am Samstag setzt sich das überwiegend ruhige Wetter mit mehr Sonnenschein im Süden und dichteren Wolken im Norden fort. Lediglich an der Küste kann es örtlich Regentropfen oder Schauer aus geben. Die Temperaturen steigen am Nachmittag auf 20 bis 28 Grad. An der Nord- und Ostsee bleibt es mit 13 bis 20 Grad kühler. Der Wind weht im Süden schwach, sonst mäßig im Norden und Nordwesten auch frisch mit starken Böen aus südlichen bis westlichen Richtungen.

    Am Sonntag kommt im Norden und äußersten Süden die Sonne häufiger und zum Teil längere Zeit zum Vorschein. Über der Mitte halten sich dichte Wolkenfelder. Es bleibt meist trocken, Schauer gibt es wenige. In der Nordhälfte werden Höchstwerte von 10 bis 23, sonst 20 bis 28 Grad erreicht. Der Wind weht zunächst mäßig, an der Küste frisch aus West. Im Norden, Osten und in Franken treten frische bis starke, auf Rügen und Usedom stürmische Böen auf.

Die Hochwasser-Lage in Bayern